Nervennahrung: 10 Lebensmittel gegen Stress

Gegen Stress kannst du dich nicht nur mit Entspannung und Mentaltraining wappnen. Auch die richtige Ernährung hilft dir, anspruchsvolle Situationen besser wegzustecken. Diese Lebensmittel enthalten Mineralstoffe, Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe, die positiv auf dein Nervensystem wirken:

Bananen
Wer zu wenig Magnesium aufnimmt, leidet häufig unter Nervosität und Schlafstörungen. Bananen stecken voller Magnesium und sind damit ein super Nerven-Food.

Hülsenfrüchte
Auch Hülsenfrüchte wie Kidneybohnen, Linsen oder Kichererbsen punkten bei Stress durch ihren hohen Magnesium-Gehalt. Weiteres Plus: Das enthaltene Kalzium wirkt gegen Ängste.

Dunkle Schokolade

Die im Kakao enthaltenen Flavonoide senken die Produktion der Stresshormone Cortisol und Adrenalin und damit unseren Stresspegel. Gilt allerdings nur für die bittere Schokolade mit hohem Kakao-Anteil, die meist auch weniger Zucker enthält.

Nüsse
Walnüsse, Erdnüsse, Macadamia und Co. sind reich an B-Vitaminen, Vitamin E, Kalium und Magnesium. B-Vitamine helfen beim Konzentrieren. Kalium reguliert Herzschlag und Blutdruck, der Puls bleibt ruhig – auch unter Stress.

Brokkoli
Brokkoli ist besonders reich an Kalium und sollte daher in Stressphasen regelmäßig auf deinem Speiseplan stehen.

Haferflocken
Haferflocken liefern dem Körper Magnesium, Eisen und B-Vitamine. Besonders das Vitamin B1 trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei.

Joghurt
Auch Joghurt enthält jede Menge gesunder B-Vitamine. Nebenbei heben natürliche Phospholipide aus dem Joghurt den Serotoninspiegel und beugen Nervosität vor. Achtung: Hier ist nur Naturjoghurt ohne Zuckerzusatz gemeint, da Zucker Stress eher fördert.

Paprika
Paprika enthält nicht nur Magnesium und Eisen, sondern auch doppelt so viel Vitamin C wie Zitronen. Damit eignet sich das Gemüse hervorragend, um die Vitamin-C-Speicher in stressigen Situationen aufzufüllen. Als Antioxidans stärkt Vitamin C die Leber, die bei Stress oft stärker beansprucht wird.

Fetter Fisch
Besonders Lachs und Thunfisch sind reich an Omega-3-Fettsäuren. Diese sollen helfen, Depressionen und Angstgefühle zu reduzieren. Außerdem schützt das Vitamin B2 die Zellen vor oxidativem Stress und trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei. Magst du Sushi? Nur zu, denn auch die darin verwendeten Nori-Algen stecken voller Proteine und Vitamine.

Spinat
Neben Magnesium ist Spinat (wie auch anderes grünes Blattgemüse) für seinen hohen Eisengehalt bekannt. Dadurch werden der Sauerstoff-Transport zu den Zellen sowie die Muskelkontraktion verbessert – du bekommst jede Menge Energie.

Welche der genannten Lebensmittel magst du besonders? Setze sie regelmäßig auf deinen Speiseplan, um dein Nervensystem zu stärken und dich von körperlicher Seite besser gegen Stress-Situationen zu wappnen.

Nehmen Sie jetzt mit mir Kontakt auf!

Gerne berate ich Sie persönlich zu Ihren individuellen Wünschen. Schreiben Sie mir per E-Mail an office@gewa-werbung.de, über untenstehendes Kontaktformular oder rufen Sie mich an unter +49 8141 63480.

Zeit, in Ihre Werbung zu investieren.

Mein Name ist Christian Wagner, ich bin Inhaber der Firma GEWA WERBUNG in Fürstenfeldbruck. Ich betreue Sie gerne persönlich in den vielfältigen Disziplinen der Werbetechnik.

Vermarktung ist das A und O für den Erfolg Ihres Unternehmens. Da sollte alles stimmen, vom Briefpapier bis zum großflächigen Werbebanner, und alles dazwischen. Darauf hat sich die Firma GEWA Werbung spezialisiert. Und das mit Erfolg, seit über 25 Jahren.